Ihr kostenloses Massa-Buch
und Infos zum Thema Bauen sichern.


Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Lupe Icon

Badtipps

Häufig unterschätzt, gehört es mittlerweile zum Herzstück einer jeden Wohnung. Sehr privat, aber dennoch gerne vorgezeigt. Wovon hier die Rede ist? Von einem schönen Badezimmer! Damit auch Sie Ihr massa haus Bad gerne Ihren Gästen präsentieren, geben wir Ihnen im Folgenden ein paar Anregungen für Ihren Badausbau.

Großflächige Fliesen, kleine Fliesen oder gar ganze Marmorplatten? Bunt, unifarben oder doch in Holzoptik? Die Entscheidung fällt beim immer größer werdenden Angebot an Fliesen zunehmend schwerer! Große Fliesen machen Räume ruhig und übersichtlich – kleine Fliesen mit vielen Fugen brechen Räume auf und lassen sie so interessant wirken.

Die richtige Farb- und Materialwahl

Nutzen Sie helle Farben für einen offenen, lichtdurchfluteten Raum und dunkle Farben für einen behaglichen, geschlossenen Raum. Neben der Farbwahl stellt sich bei der Wandgestaltung im Badezimmer auch immer die Frage des Materials. Fliesen, Kalkfarbe, Holzpaneele, Ölfarbe oder gar Marmorplatten – im Badezimmer sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Vergessen Sie beim Planen jedoch nicht, an die besonderen Anforderungen im Bad und den Schutz der Wände vor Feuchtigkeit zu denken.

Ein weiter Schritt zum Traumbad ist die richtige Wahl der Armaturen, sie verleihen dem Badezimmer das gewisse Etwas! Sollen es eher schlichte Unterputz-Armaturen oder doch die auffälligeren Überputz-Armaturen mit großen Hähnen wie in der Antike sein? Abgestimmt werden sollten die Armaturen mit den einzubauenden Wannen. Heutzutage haben Sie die Qual der Wahl: Entscheiden Sie sich für eine runde, quadratische oder freistehende Wanne? Soll sie bodeneben und damit gerade im Alter barrierefrei zugänglich sein? Oder darf es doch eine Wanne mit Stufen oder gar ein Whirlpool sein?

Wohlfühlatmosphäre durch passende Lichtakzente

Für gutes Licht und eine Wohlfühlatmosphäre sorgen große Fenster und Spiegel im Badezimmer, sie lassen den Raum größer und heller wirken. Bei der Beleuchtung gibt es viele Möglichkeiten. Ob Neonröhre, Glühlampe oder LEDs – hier ist Ihr persönlicher Geschmack gefragt.

Zeigen Sie uns auch Ihr schönes Bad – nutzen Sie dafür doch einfach unsere Facebook Seite. Welche Anregungen würden Sie in weiteren Blogbeiträgen auch noch interessieren? Nutzen Sie einfach unsere Kommentarfunktion und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!