Jetzt. Nachhaltig bauen mit Holz

Wir von massa haus setzen auf nachhaltiges Bauen und denken in Wertschöpfungszyklen. Deshalb wissen wir auch immer genau, woher das Holz kommt, das wir verbauen. In einer Welt, die über ihre Ressourcen hinaus lebt, müssen in jedem Lebensbereich ökologische Wege gefunden werden. Für unsere massa Häuser wählen wir deshalb den Baustoff Holz – einen nachwachsenden Rohstoff, der als Baumaterial nicht nur effizient, sondern auch langlebig ist. Alle massa Häuser werden in Holzständerbauweise produziert. Bei dieser modernen und effizienten Art des Bauens werden Wände aus Holz im Werk produziert und an Ort und Stelle zusammengebaut. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf die Baugeschwindigkeit, sondern auch auf Raumklima und Nachhaltigkeit. Bauen mit Holz ist seit einigen Jahren im Zuge der Klimabewegung wieder voll im Trend und leistet einen maßgeblichen Beitrag zur CO2-Reduktion. Ein Holzhaus hat daher eine gute Ökobilanz. Nachhaltig bauen mit Holz ist ein Gewinn für die Umwelt und leistet einen maßgeblichen Beitrag zum Klimaschutz.

Nachhaltigkeit durch CO2-Bindung

Während in die Herstellung anderer Baustoffe viel Energie fließt und nicht nachhaltige Rohstoffe wie beispielsweise Sand verwendet werden, ist Holz ein nachwachsender Rohstoff. Bereits während seines Wachstums in unseren Wäldern leistet der Baustoff einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Ein Baum speichert das CO2 – genauer gesagt den Kohlenstoff aus der Umgebung – und gibt den für uns lebenswichtigen Sauerstoff an die Luft ab. So bindet ein Kubikmeter Holz etwa eine Tonne CO2. In einem 130-m²-Haus werden mit einer durchschnittlich verwendeten Menge von 25 m3 Holz circa 25 Tonnen CO2 gebunden! Das entspricht etwa 20-25 Langstreckenflügen.

Beim Herstellen von Holz-Baukomponenten wird weitaus weniger Energie benötigt als bei der Produktion anderer Baumaterialien. Zudem entstehen im Herstellungsvorgang keine Abfallprodukte, die zu einer zusätzlichen Umweltbelastung führen würden - im Gegenteil: Was nicht als Bauholz fürs Haus verwendet werden kann, bleibt im natürlichen stofflichen Kreislauf oder wird umweltfreundlich weiterverwendet. Kurze Transportwege und effiziente Verarbeitungstechnologien unterstützen den nachhaltigen Charakter, halten die Emissionen gering und tragen zum Schutz des Klimas bei. Kurzum: Holzbau ist nachhaltig. Damit das so bleibt, müssen Wälder aufgeforstet werden. Dennoch führt der Klimawandel zu gravierenden Veränderungen der langlebigen Waldökosysteme und ist die größte Herausforderung der Forstwirtschaft in den kommenden Jahrzehnten.

Nachhaltiges Bauen mit Holz ist aber nicht nur für die Umwelt und damit für unsere Ökobilanz von Bedeutung. Holz bringt ebenso gute Eigenschaften mit, was Statik und Wärmedämmung angeht. Holz heizt sich nur sehr langsam auf. Der Baustoff Holz sorgt damit nicht nur für ein entspanntes Raumklima, sondern trägt auch dazu bei, deine Heizkosten gering zu halten - was wiederum nachhaltig ist.

Holz - der Klimaschützer aus dem Wald

Nachhaltigkeit ist aktuell nahezu überall ein Thema, und auch bei Bauherren spricht sich Holz als alternativer Baustoff herum. Trotzdem muss Bauen mit Holz unter schonenden Bedingungen für unseren Wald und seine Gesundheit stattfinden. Unser Wald und unsere Bäume müssen beschützt werden – deshalb muss Abholzung und Aufforstung immer im Einklang zu einander betrieben werden.  

Das könnte dich auch interessieren

Nachhaltigkeit
3 Minuten
Jetzt. Natur pur
Mit der Natur im Einklang Ruhe genießen, draußen sein, die Möglichkeiten, die deine Region bietet, auskosten. Seit letztem Jahr entdecken...
Mehr Erfahren
Finanzen
2 Minuten
Jetzt. Niedrige Bauzinsen
Wie berechnet sich die monatliche Rate? Eine Immobilienfinanzierung ist in der Regel eine langfristige Sache, die nicht nach fünf oder na...
Mehr Erfahren
2 Minuten
Jetzt. Homeoffice einrichten
Das Arbeiten von zu Hause wird mittlerweile vielfach praktiziert und bringt auch ganz individuell einige Vorteile mit sich – insbesondere...
Mehr Erfahren
2 Minuten
Jetzt. Anpacken und sparen
Das Ausbauhaus, gelegentlich auch Mitbauhaus genannt, ist generell eine Mischung aus Bausatzhaus und einem schlüsselfertigen Haus. Der Ro...
Mehr Erfahren
Zurück zur Übersicht

Bestelle unser Infopaket & nutze
die kostenlose Erstberatung direkt von massa-Hausbauexperten.

Deinem Traumhaus ein Stück näher zu kommen, kann so einfach sein: Bestelle unser kostenloses Infopaket und erhalte unsere massa-Fertighaus-Unterlagen direkt per Post zu dir nach Hause. Lass dich von unseren zahlreichen Haustypen inspirieren und lerne die Ausstattungsoptionen kennen, die dir massa haus bei deinem Hausbau ermöglicht.
  • Du erhältst unser Infopaket komplett kostenfrei.
  • Lass dich von mehr als 100 Haustypen inspirieren.
  • Informiere dich rund um den Hausbau mit massa haus.