Ihr kostenloses Massa-Buch
und Infos zum Thema Bauen sichern.


Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Lupe Icon

Feiern im Freien

Zusammen draußen den Sommer feiern

Eine große Runde, viele tolle Gespräche, Gelächter überall – ein großes Gartenfest muss nicht gleich Stress für die Gastgeber bedeuten: Denn Getränke lassen sich auf Kommission ordern und werden oft auch angeliefert, die nötigen Kühl- und Zapfanlagen gibt es meistens auch gegen eine kleine Ausleihgebühr beim Getränkehändler – wenn nicht, tut’s auch die Wäschewanne voller Eis… Gemütlich Zusammensitzen oder Beieinanderstehen ist an schnell aufgestellten Bierbankgarnituren mit hübschen Überwürfen oder Stehtischen ganz einfach möglich. Oft gibt’s auch das beim Lieferanten von Speis und Trank – oder spezielle Verleihservices von Besteck bis Glas bieten ihre Dienste an.

Das Motto macht’s

Warum nicht mal ein Motto zur Steigerung der Kreativität ausgeben? Wilder Westen für die rustikale Party, Cocktail Time als edlere Variante, „very veggie“ für Grillen und Genießen ohne Fleisch sind denkbar. Auch Regionen-Partys mit dem Schwerpunkt Italien, Frankreich, Karibik oder auch Safari lassen die Ideen nur so sprudeln. Und kurbeln die gute Laune der Gäste an.

Grün feiern – mit wenig Aufwand

Und wer macht den Abwasch? Keiner, denn mit kompostierbarem Einmalgeschirr oder dem Geschirrmobil, das viele Kommunen oder auch Kirchengemeinden mittlerweile verleihen, stehen Profigeräte mobil zur Verfügung, die die Umwelt nicht belasten und alles schnell wieder blitzblank strahlen lassen. Freuen Sie sich auf laue Abende im eigenen Garten – massa haus unterstützt sie auf dem Weg ins eigene Zuhause!